Serverless-Schools

Serverless-Schools

Serverless-Schools

Aus alt wird modern. Entscheidend ist, wie so oft, eine gute Verbindung. Bei einer guten WLAN-Anbindung in der Schule kann die bestehende Server Infrastruktur unter Umständen durch Cloud-Service Technologien ersetzen werden.
prabi365 ist Ihr Cloud-Experte und berät Sie gerne!

Wie der Name bereits vermuten lässt, kann im Rahmen einer „Serverless School“ tatsächlich auf den direkten Einsatz von Serverhardware am Standort Ihrer Bildungseinrichtung verzichtet werden. Serverdienste und Services können auch über Cloud-Service Provider bereitgestellt und die Daten sicher verwaltet werden. Eine Serverhardware arbeitet dann als physikalischer Host bzw. virtuelle Ressource selbstverständlich weiterhin im Hintergrund.

Ein Cloud-Service Anbieter übernimmt stattdessen wie in einer „Blackbox“ den Serverdienst. Ihre Bildungseinrichtung muss sich nicht mehr direkt mit der Beschaffung und dem Betrieb einer Serverhardware beschäftigen und kann diese Anforderungen weitgehend vernachlässigen. Der Betrieb und die Administration der benötigten Cloud-Serverinfrastruktur inklusive der Server- und Betriebssystemwartung wird vollständig vom Cloud-Service-Provider übernommen.

Das Einsparungspotenzial liegt auf der Hand. Ihre Bildungseinrichtung erspart sich die Kosten für die Server Hardware und deren Wartung und die Energiekosten des Betriebs und auch die Kosten für die kostspielige Serversoftware.

Die Vorteile der Cloud Technologie

Entdecken Sie unsere weiteren Services